Magda Roos

1920              Geboren am 29. April in Cuxhaven
1937              Hochschule für bildende Künste Lerchenfeld, Hamburg
1942              Akademie der bildenden Künste, München
1943              Dienstverpflichtet als technische Zeichnerin bei BMW, München
1944              Heirat mir Dr. Richard Modlinger
1945              Geburt des Sohnes Andreas -
www.dramo.de

1950 - 1954   Reisen nach Berlin, Südfrankreich, Italien
1956              Scheidung, Umzug nach Hamburg
1963              Rückkehr nach Cuxhaven
1963              Entstehung des Buches  "FELOMA"
1968 - 1970   Arbeiten für die Cuxhavener Zeitung, "Bürger CUX meint..."
1970              Entstehung der "Cuxhavener Geschichten"
1976              Gestorben am 16. Juli in Cuxhaven

 

Die Stadt Cuxhaven würdigte die Künstlerin mit der Benennung des "Magda-Roos-Platzes" 

im Zentrum des Lotsenviertels.

 

Siehe auch: https://de.wikipedia.org/wiki/Magda_Roos











Sommercafe

1962 - Öl auf Hartfaserplatte


Weitere Gemälde finden Sie in unserer Galerie